Allgemeine Informationen

ANMELDUNG und ZEITNEHMUNG erfolgen über die Laufsportexperten von Race Result Austria.
Die Zeiterfassung erfolgt via Startnummer-RFID-Tag durch Race Result Austria.
Der RFID-TAG ist auf der Startnummer befestigt und darf NICHT entfernt werden.
Eine Pfandgebühr wird nicht eingehoben.
Ohne Startnummer ist KEINE Zeitnehmung möglich !
Chips anderer Hersteller können nicht verarbeitet werden.
Die vom Veranstalter ausgegebene und von Race Result Austria samt Chip hergestellte, überdies persoanlisierte Startnummer
ist daher gut sichtbar auf der VORDERSEITE DES OBERKÖRPERS während des gesamten Laufes und über die Start- und Ziellinie zu tragen.
Alle Infos sowie die Ergebnisse finden Sie auf www.raceresult.at.

Die ONLINEANMELDUNG endet am 02.Oktober um 23:59 Uhr.
NACHMELDUNGEN sind im Stadtsaal (Hauptplatz 12, erreichbar auch über die Obere Tiebelgasse  möglich:
Samstag: 03.Oktober 2020 12:30 – 17:30 Uhr
Sonntag: 4. Okt : 07:45 Uhr bis 13:30 Uhr

Die Zusendung von Startunterlagen ist ausnahmslos nicht möglich !

Das NENNGELD beinhaltet unter anderem :

  • Gutschein für Nudel-Party
  • Finisher Medaille
  • Medizinische Versorgung ( Sanitätsdienst ) am Samstag und Sonntag
  • Streckenabsicherungen, Ordner-Security-Dienst
  • Prämierung der Gewinner
  • Moderation mit DJ im Start und Zielbereich
  • Verpflegungsstationen (14 Super Marathon, 10 Marathon, 5 Halbmarathon, 2 Viertelmarathon)
    an der Strecke und im Zielbereich ( Getränke und Obst )

STARTZEITEN :

3. Oktober :
Kinder u. Jugendläufe : 14:45 Uhr
Stadtlauf : ab 15:30 Uhr ( in Blöcken a´50 Tn alle 30 min )

4: Oktober :
Super Marathon : 09:15 Uhr
Marathon : ab 09:20 Uhr
Viertelmarathon : ab 10:00 Uhr
Halbmarathon : ab 14:45 Uhr
( Jeweils in Startblöcken von 80 Tn mit einem Zeitabstand von 12 min )

 

STARTPROZEDERE : 

Der Start-Zielbereich am Amthof Parkplatz steht ausschließlich den TeilnehmerInnen zur Verfügung.
Mittels Schleusensystems werden Startblöcke von jeweils 80 Tn in den Vorstartbereich eingelassen.
Von dort geht es in den Startkanal zur Startaufstellung ( Mindestabstand 2 m ! ). Alle 5 sec geht ein/e Läufer/in auf die Strecke.
Nachdem sich der Vorstartbereich geleert hat wird nach 12 min der nächste Startblock eingelassen, sodass sich im Startbereich nie mehr als 80 Tn aufhalten können. Die Einteilung in den einzelnen Startblock erfolgt bei der Startnummernausgabe, wobei die Reihung nach den Startnummern erfolgt. Die niederen Startnummern starten vor den höheren.

MASKENPFLICHT :

Maskenpflicht besteht bei der Startnummernausgabe im Stadtsaal, bei den Siegerehrungen am Hauptplatz, im Startbereich am Amthof Parkplatz und im Bamberger Amthof am Samstag 03. Oktober beim Musik Kabarett ( Beginn 19:30 Uhr ) und beim Streckenbriefing ( nur für Super Marathon und Marathon ) um 18:00 Uhr .

Wir bitten um Einhaltung folgender COVID-19 SICHERHEITSMASSNAHMEN :

– Ein ( von uns erweiterter )  2 m Sicherheitsabstand ist immer einzuhalten
– Regelmäßiges Händewaschen
– Desinfizieren der Hände bei Betreten des Stadtsaals ( Startnummernausgabe ), des Eventgeländes und des Bamberger Amthofes
– Kein Händeschütteln, keine Umarmungen
– Meiden Sie Menschenansammlungen
– Befolgen Sie die Anordnungen des Ordnerdienstes und des Sicherheitspersonals
– Akzeptieren Sie die Im Eingangsbereich zur Startnummernausgabe vorgesehene kontaktlose Fiebermessung durch das Rote Kreuz Feldkirchen
– Befolgen Sie die oben näher beschriebene Maskenpflicht

GRUPPENERMÄSSIGUNG : ab 10 Teilnehmer wird im Zuge einer Sammelanmeldung ( an : info@internationaler-kaernten-marathon.at ),
egal für welchen Bewerb, ein 10%iger Rabatt gewährt.

SENIORENERMÄSSIGUNG bei den Bewerben ab Jahrgang 1958 und älter in Höhe von 25% .

AKTION 70 FREE: Alle TeilnehmerInnen des Jahrganges 1950 erhalten aus Anlass de 70. Geburtstages von Organisator Helmut Paul einen Gratisstart: Anzumelden unter info@internationaler-kaernten-marathon.at

3-er TEAMWERTUNG (M/W/Mix) im Rahmen des Stadtlaufes, Viertelmarathons und Halbmarathons: Nicht vergessen bei jeder einzelnen Anmeldung den Teamnamen anzugeben!

„LAUFPACOUR“ : 70% Asphalt, 30% Parkwege

(NORDIC-) WALKING: Über 6/10,5/21/1 km. Sowohl die Sieger werden prämiert, als auch diejenigen, die der Durchschnittszeit am nächsten kommen!

SPORTLICHE LEITUNG : Kärntner Marathon Club, 9552 Steindorf a. Ossiacher See (ZVR.: 1111649438).

Aktuelle Infos werden auch laufend auf unserer Facebookseite „Internationaler Kärnten Marathon“ veröffentlicht.
Für allfällige Fragen stehen wir auch gerne per Mail zur Verfügung unter info@internationaler-kaernten-marathon.at

Aus organisatorischen Gründen (Covid-19 Sicherheitskonzept!)ist für die Sonntagsbewerbe (Super Marathon, Marathon, Halbmarathon, Viertelmarathon) eine Beschränkung der Teilnehmerzahl mit insgesamt 500 erforderlich : Frühzeitiges Anmelden sichert somit den Startplatz !

Der 4. Int. Kärnten Marathon Carinthia/Koroska 2020 ist Teil des Österreichischen Volkslauf Cups.
Näheres zum Österr. Volkslauf Cup unter www.volkslaufcup.net !!

 

Siegerpreise:

Die ersten Drei eines jeden Bewerbs erhalten Pokale plus großzügige Sachpreise/Einkaufsgutscheine unserer Sponsoren.

Prämien (w/m, jeweils € 100,-) für neue Streckenrekorde (Super Marathon, Marathon, Halbmarathon)

Wertungsklassen:

Bei allen Bewerben: Jugend, HK, danach 5er Sprünge bis MW75

In jeder der einzelnen Wertungsklassen werden die ersten Drei ( m/w) prämiert und nehmen an den Siegerehrungen teil.

Pizza-Pasta Party gegen einen Kostenbeitrag von € 4,- ( direkt im Lokal zu bezahlen ) im italien. Cafe-Restaurant “ Terra Mia “ ( unmittelbar neben Start-Zielgelände )

Freie Gratisparkplätze sind in unmittelbarer Nähe des Start-Zielgeländes ausreichend vorhanden.